Gesundheits- und Krankenpflegehife

(Zur Zeit ausgesetzt)

Wir sind dabei...

 

... unsere Fähigkeiten, wie aufmerksames Beobachten, Zuhören, Einfühlungsvermögen, Hilfsbereitschaft, Aufgeschlossenheit uvm. in einen verantwortungsvollen Beruf einzubringen.

 

Wir sind dabei...

 

... unseren Wunsch professionell zu pflegen, und mit den Gesundheits- und Krankenpflegern Hand in Hand zu arbeiten, zu verwirklichen.

 

Wir sind dabei...

 

... unsere fachlichen, sozialen, methodischen und kommunikativen Kompetenzen zu entwickeln.

 

Sei auch DU dabei!

 

... wenn DU dich für den Beruf der Krankenpflegehelferin / des Krankenpflegehelfers interessierst.

 

Was erwartet DICH?

 

  • ein hoch motiviertes Lehrerteam

  • eine Ausbildung, die sehr schülerorientiert ist

  • fachlich versierte Ausbilder in Theorie und Praxis

  • moderne Unterrichtsmedien

  • eine Ausbildung mit Entwicklungschancen z.B. die anschließende 3 - jährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege

  • ein Arbeitsplatz mit Zukunft

 

Wie ist die Ausbildung organisiert?

 

  • In der einjährigen Ausbildung sind 700 Stunden Theorie und 900 Stunden Praxis vorgesehen.

  • Schwerpunkt in der Krankenpflegehilfe sind die pflegerischen Maßnahmen, unter Beachtung notwendiger Prophylaxen.

  • Die praktische Ausbildung findet an den Standorten Querfurt und Merseburg statt.

  • Es erfolgt eine Praxisbegleitung durch die Lehrer.

  • Auf jeder Station arbeiten motivierte Praxisanleiter, um Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entwickeln, die für den Beruf kompetent machen.

 

Und nun liegt es an DIR!

 

... wenn genau das Alles DEINEN Vorstellungen entspricht und  DU mindestens

16 Jahre jung bist, einen Hauptschulabschluss / gleichwertigen Bildungsabschluss /  abgeschlossene Berufsausbildung hast, bewirb Dich jetzt!

 

Was gehört zu den Bewerbungsunterlagen?

An die Schulleitung per Mail oder Post

 

  • DEIN Lebenslauf

  • DEIN letztes Schulzeugnis / Berufsabschluss

  • Beurteilungen / Bescheinigungen aus geleisteten Praktika

  • Ein ärztliches Attest über DEINE gesundheitliche Eignung

© 2019 . Schüler der Klasse OTA17 unter Mitwirkung Stefanie Wolf (Stud. Kultur- Medienpädagogik (B.A)